Guide

Einzelheiten zu deinem Kauf 

Bänder wechseln

Wenn du in unserem Shop eine Uhr kaufst, achte bitte darauf, ob wir die sogenannten "Schnellwechselbänder" bei deiner konkreten Bestellung anbieten. 

Bevor du ein Band wechselst, achte bitte darauf, wie herum die Bänder angebracht werden müssen (die Schließe muss oben, also bei 12 Uhr sein).

Schnellwechselbänder haben auf der Rückseite einen kleinen Hebel. Wenn du diesen mit dem Fingernagel vorsichtig nach innen bewegst, löst sich das Armband vom Gehäuse ab. So kannst du das Band innerhalb von Sekunden entfernen um es zu ersetzen oder ein andersfarbiges Band anzubringen.

Das Ersatzband legst du so ein, dass die Enden des Federsteges (wie auf dem Produktfoto) in die Bohrungen einrasten. 

Milanaise-Band verstellen

Wenn du dein Milanaise-Band weiter oder enger stellen willst, dann lege die Uhr mit dem Zifferblatt nach oben hin. Schaue dir den Teil der Schließe auf der Unterseite (6 Uhr) genau an - dort findest du einen kleinen Metallverschluss mit einem Pfeil darauf.

 

In die kleine Aussparung darunter musst du etwas Schmales (wie einen kleinen Schraubenzieher oder Nagelfeile) einführen und vorsichtig drehen, bis sich der Verschluss öffnet. Danach kannst du die Schließe nach Belieben verstellen. Zum fixieren drückst du ihn einfach wieder zu.  

Gehäusegröße und Bandlänge wählen

Jeder Mensch hat natürlich seinen eigenen Geschmack - da wollen wir überhaupt nichts vorgeben. Unser Rat bezüglich der passenden Größen rührt daher ausschließlich aus unserer Erfahrung. Grundsätzlich gilt:

 

Das 36mm Gehäuse ist bei Damen eine beliebte Wahl. So läuft Frau nie Gefahr, dass das Gehäuse an den Seiten des Handgelenks übersteht. Das gleiche gilt natürlich auch für schmalere Herren. 

 

Beim 40mm Gehäuse ist es genau umgekehrt. Herren tendieren hierzu eher oder Frauen, die gerne größere Uhren tragen.

 

Das kürzere Band ist meistens für Menschen geeignet, welche ihre Handgelenke als "zierlich" beschreiben würden.

-Achtung: Das kürzere Band können wir im Moment noch nicht mit Schnellwechselfunktion anbieten. Natürlich soll sich das bald ändern!-

Das längeren Band passt zu entsprechend breiteren Handgelenken. Das gilt für Damen und Herren sowie Damen mit schmalen Handgelenken die ihre Martin Williams Uhr bewusst locker tragen

 

 

Größen sind im Internet schwer zu beschreiben, also gehen wir so vor: Orientiere dich bei deiner Größen- und Längenwahl an unseren Beschreibungen oder lade dir hier den Größen-Guide (DIN A4 Seite, PDF, 100% Größe ausdrucken) herunter. Drucke ihn aus und folge den Beschreibungen auf dem Blatt. Dann kannst du ganz genau erkennen was für dich die beste Wahl ist.

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo